Tabata geht im Januar weiter

Tabata BildAuch im neuen Jahr gibt's keine Ausreden: Ab 11. Januar geht's mit unserem TABATA-Training bei Dita um 18:30-19:30 Uhr im ZFG weiter. Knapp 30 Sekunden reichen beim Tabata, um ordentlich ins Schwitzen zu kommen. Bei diesem intensiven Intervalltraining, ist die Grundlage ein Kraft- und Cardiotraining. Durch die sehr kurzen und hochintensiven Wechsel von Belastung und Erholung wird die Verbrennung von Körperfett stark beschleunigt. Wegen des geringen Zeitaufwandes kann jeder seine sportliche Ziele schnell und intensiv erreichen. Aslo, komm vorbei und mach mit!

Drucken E-Mail