Ehrungstag

20210924 25 u 40 JubilareAm vergangenen Freitag fand im ZFG zum wiederholten Male unser Ehrungstag statt. Im letzten Jahr musste dieser pandemiebedingt leider ausfallen.

So wurden alle Mitglieder, die dem Verein bereits seit 40 (bzw 41) und 25 (bzw. 26) Jahren die Treue halten, von unserem Vorsitzenden Alexander Schneehain im Namen von Vorstand und Geschäftsführung geehrt. Sie erhielten eine Urkunde und eine Rose als Anerkennung.

Zudem gab es in diesem Jahr eine Reihe von sportlichen Ehrungen: Unsere jungen Orientierungsläufer Leif, Lucia und Karla sind aufgrund ihrer sportlichen Erfolge in den Niedersächsischen Landeskader berufen worden; Rolf Breckle hat in seiner Altersklasse H45 sogar den 1. Platz in der Landesrangliste (ebenfalls im Orientierungslauf) geschafft und ein weiterer Leichtathlet, Mike Kanbach, ist mit der DLV Bestennadel in Gold (TOP 30 in Deutschland) über die 100km Distanz ausgezeichnet worden. Unsere 1. Herrenmannschaft im Tischtennis ist im vergangenen Jahr überlegen Meister in der Landesliga geworden und somit in die Verbandsliga aufgestiegen. Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportler zu diesen tollen Erfolgen!

In unserem Verein gibt es viele sehr engagierte Helferinnen und Helfer. In diesem Jahr wurde Ava Hahnemann für ihren vielfältigen Einsatz im BSV ausgezeichnet. Sie ist Übungsleiterin bei den Tanzmäusen, hat in Pandemiezeiten an den Tanzvideos für die Kleinsten mitgewirkt, sie unterstützt in der Leichtathletik und auch beim Schwimmen. Weiterhin haben wir uns beim Stolle-Team um Helmut Große, Mike Kanbach, Jasmin Bährens und Sabrina Chmura bedankt. Sie ermöglichen Jahr für Jahr unseren Kids ein tolles Wochenende auf der Stolle. Ebenfalls geehrt wurde Rotraut Raabe, die nicht nur jeden Donnerstag bei Wind und Wetter auf unserer Sportanlage das Sportabzeichen abnimmt, sondern zudem in diesem Jahr ihr 40. Goldenes Sportabzeichen erlangt hat! Für ihr langjähriges Engagement als Abteilungsleiterin beim Freizeit- und Fitnesssport wurde Martina Dornberger geehrt. Wir bedanken uns bei euch allen für das unermüdliche Engagement für den BSV!

Natürlich zählen zu den Unterstützern auch unsere Gremien und Ausschüsse, sowie unsere langjährigen Mitglieder, die bereits 50 Jahre und länger dem BSV die Treue halten. Auch sie durften bei dieser Veranstaltung nicht fehlen.

20210924 Ehrenamt überrascht Matze HarreZum Ende der Veranstaltung übernahm Klaus Dreßler, Vorsitzender des KSB Göttingen-Osterode, das Wort. Er hatte eine Überraschung für unser ahnungsloses Vorstandsmitglied Matthias Harre im Gepäck: Im Rahmen von „Ehrenamt überrascht“ wurde Matze für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz für den BSV auf so unterschiedlichen Ebenen ausgezeichnet. Danke, Matze!

Nach so vielen Ehrungen ließen ein Großteil der Gäste den Abend bei einer Bratwurst und einem Kaltgetränk ausklingen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!