Tischtennis Mini-Meisterschaften in Bovenden

Am 3. November fand in der heimischen Sporthalle in der Grundschule am Sonnenberg der diesjährige Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften im Tischtennis statt. Mit Hilfe von Arne Beck, Dietmar Richelmann und Aydarus Strojwasiewicz konnte ein angenehmer und spaßiger Nachmittag organisiert werden. Es wurde jeweils ein „Mini-Meister“ in seiner Altersklasse gesucht und auch gefunden.

Calina Kurad (unter 8 Jahre), Leni Grauer (9 und 10 Jahre), Josef Hobrecht (11 und 12 Jahre) und Jona Elias Möller (8 Jahre und jünger) durften sich als neue Meister in Ihrer Alterskategorie küren, sowie Yannic Fiedler einen hervorragenden zweiten Platz bei den 8 jährigen und jünger erzielte. Alle Teilnehmer sind für den Regionsentscheid qualifiziert und dürfen sich gegen die besten Spieler in Göttingen im kommenden Jahr messen.

Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wurde spontan ein Eltern-Kind-Turnier ins Leben gerufen, welches einen großen Anklang fand und den Nachmittag perfekt abgerundet hat. Hierbei siegte Familie Fiedler vor Familie Möller und Familie Kurad. Herzlichen Glückwunsch!

Ein riesen Dankeschön geht vor allem an Mario Saure, den Bovender SV, TT- Pur und Dennis Schmidt, ohne deren Unterstützung die tollen Preise für die Kinder nicht möglich gewesen wären, Frau Beck für den Kuchen und allen Helfern, die am Vortag mit aufgebaut haben!
Falls das Interesse am Tischtennis geweckt sein sollte, könnt Ihr uns zu unseren Trainingszeiten gern besuchen. Diese sind am Dienstag von 15:30 bis 17:00 Uhr und am Freitag von 17:00 bis 19:30 Uhr. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Heidi (Aydarus)


Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!