Relegation zur Tischtennis-Verbandsliga am 12. Mai in Bovenden

H1 20190512 Rel PlakatNach einem spannenden ersten Jahr in der Verbandsliga Süd des TTVN steht die 1. Mannschaft des BSV auf dem 8. Tabellenplatz und hat somit die Chance, sich über die Relegation den Klassenerhalt zu sichern. Eigentlich sah es im Verlauf der Saison so aus, als wenn die Mannschaft den 7. oder sogar den 6. Tabellenplatz erreichen könnte, was vom Potential der Mannschaft auch durchaus gerechtfertigt gewesen wäre. Einige unglückliche Spielverläufe zu Ungunsten unseres BSV Teams und unerwartete Spielausgänge bei Duellen der direkten Konkurrenten führten letztendlich zusammen mit dem misslungenen Versuch, gegen die bärenstarken Mannschaften der Top 3 über sich hinauszuwachsen und für den einen oder anderen Überraschungspunkt zu sorgen, zum Ergebnis von Platz 8.

Somit kommt es nun am Sonntag, den 12. Mai ab 10:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule zum Relegationsspieltag zur Verbandsliga 2019/20. Neben dem BSV-Team als Achter der vergangenen Saison nehmen der SV Arminia Vechelde als Tabellenzweiter der Landesliga Braunschweig und die TSG Ahlten als Tabellenzweiter der Landesliga Hannover teil. Gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“ nach folgendem Spielplan:

H1 20190512 Rel Spielplan

Natürlich hoffen wir auf einen erfolgreichen Ausgang für unser BSV-Team und hoffen auf zahlreiche Unterstützung aus Bovenden und der Göttinger TT-Szene! Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt und der nahegelegene Plessewald lockt in den Spielpausen zu einem Sonntagsspaziergang. Also, auf nach Bovenden und Flagge zeigen für den BSV!!!


Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!