Der BSV trauert um Jens Ahrenhold

20220104 Jens 1Mit großer Bestürzung und Traurigkeit haben wir zum Ende des Jahres 2021 Abschied von unserem ehemaligen Judo-Trainer und Abteilungsleiter Jens Ahrenhold nehmen müssen. Jens ist nach kurzer schwerer Krankheit am 28. Dezember 2021 im Alter von nur 57 Jahren verstorben. Noch heute sind mit seinem Namen die größten Erfolge in unserer Vereinsgeschichte verbunden: Der Gewinn der deutschen Meisterschaften von Christian Jones im Jahr 1987 und Elna Schminke (heute Rinne) im Jahr 1988 sowie der Europameistertitel von Wencke Wegner im Jahr 1993. Unzählige Kreis-, Bezirks- und Landesmeistertitel im Jugendbereich wurden durch die erfolgreiche Trainingsarbeit von Jens erst möglich.

20220104 Jens 2 20110527Auch nach seinem berufsbedingten Umzug nach Hannover und Gründung seiner – Zitat – „Judo-bekloppten Familie“ blieb Jens dem BSV immer im Herzen verbunden. Es war für ihn selbstverständlich, Mitglied im BSV zu bleiben, und als solches war es ihm natürlich eine besondere Freude, im Jahr 2011 beim Kommers zum 150-jährigen BSV-Jubiläum die Grüße des Niedersächsischen Judoverbands zu überbringen. Als vier Jahre später Marianne Pusecker und Erhard Schminke nach jahrzehntelangem Engagement für den BSV aus der Vorstandsarbeit ausschieden und zu Ehrenvorstandsmitgliedern ernannt wurden, hielt Jens die Laudatio und rührte mit seinen so trefflichen Worten nicht nur Marianne und Erhard zu Tränen.

Als wir im letzten Jahr nach Beginn des ersten Corona-Lockdowns unsere Reihe der ehemaligen Helden des BSV gestartet haben, war Jens sofort dabei und eröffnete die Videoreihe mit dem folgenden Video:

Nun müssen wir uns also viel zu früh von Jens verabschieden. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Meike und seinen beiden Töchtern Janne und Elna, aber natürlich auch bei seiner Mutter Anita und seiner Schwester Anja – euch allen wünschen wir für diese schweren Stunden und Tage viel Kraft und Stärke. Wir behalten Jens in allerbester Erinnerung. Fühlt euch von der BSV-Familie umarmt!

 

Hier könnt ihr den Nachruf des Niedersächsischen Judo Verbands lesen: https://www.njv.de/inside-njv/alle-news/newsdetail/news/der-njv-trauert-um-jens-ahrenhold

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!