Erfolgreicher Sonntag für die TT-Abteilung

BIM 2017 Denise SchIA KO FeldAm heutigen Sonntag gab es zwei freudige Ereignisse für unsere Tischtennisspieler. Zunächst gewann Denise Husung bei den Bezirksmeisterschaften der Schüler und Jugend die Klasse der Schülerinnen A  und sicherte sich damit den Titel als Bezirksmeisterin! In einem spannenden und umkämpften Finale setzte sie sich am Ende mit 3:2 Sätzen gegen ihre Gegnerin aus der Region Braunschweig durch. Ein toller Erfolg für Denise - Herzlichen Glückwunsch!

Am Nachmittag musste unsere 1. Herrenmannschaft in der Landesliga dann erneut zu einem Auswärtsspiel antreten, diesmal ging die Reise zum vom Abstieg bedrohten Team des SV Broizem in Braunschweig. Nach einem fulminanten Start stand es schnell 6:0 für unsere Jungs, ehe es in den letzten drei Spielen der ersten Einzelrunde jeweils über die volle Distanz von 5 Sätzen ging. Am Ende des ersten Durchgangs stand es 8:1 und eigentlich hätte es damit auch gut sein sollen aber irgendwie war dann der Wurm drin und die folgenden drei Spiele gingen auch verloren, eher Malte mit einem hauchdünnen 11:9 im 5. Satz den 9. und damit Siegpunkt für das BSV Team holte. Somit konnte sich die Mannschaft ein bisschen für die unnötige Niederlage am letzten Wochenende rehabilitieren und eine gute Ausgangsposuition für das bevorstehende Spitzenspiel gegen die Tischtennis Freunde Wolfsburg am kommenden Samstag erarbeiten, zumal mit Frank und Arne jeweils ein Spieler aus dem oberen und dem mittleren Paarkreuz ersetzt werden musste. Danke an Otti und Axel für's Einspringen!

Wir sehen uns hoffentlich am kommenden Samstag um 15:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule, wenn unsere Erste zum besagten Spitzenspiel antritt und zeitgleich unsere Zweite den SCW Göttingen zum Lokalderby empfängt!


Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!