TT: Wichtiges Wochenende für den BSV

H1 20200919 VBAm bevorstehenden Wochenende spielt die 1. Herren auswärts beim Meisterschaftsfavoriten SC Marklohe 2 und am Sonntag an heimischer Platte gegen den SV Teutonia Sorsum. Beim Spiel am Samstag in Marklohe hat man eine klare Vorstellung von dem Spielverlauf: „Wenn man die reine Mannschaftsaufstellung der Markloher begutachtet, ist deutlich zu erkennen, dass wir als klarer Außenseiter ins Spiel gehen. Hier geht es lediglich um Schadensbegrenzung und wir können dementsprechend frei aufspielen.“, so Kapitän Argut. Denn mit Tinzmann und Marschke verfügt der Gastgeber nicht nur über ein exzellentes und namenhaftes oberes Paarkreuz, die Mannschaft um Capitano Dennis Lau ist an allen Positionen der klare Favorit

Am Sonntag geht's dann gegen den SV Teutonia Sorsum. Hier will man diesmal unbedingt beide Zähler in Bovenden lassen, da auch Sorsum als Abstiegskandidat gehandelt wird und dementsprechend ein direkter Konkurrent ist. Die sympathische Mannschaft aus dem Landkreis Hildesheim ist aber nicht zu unterschätzen. „Die Mannschaft tritt sehr geschlossen auf und zieht ihre Stärke aus der Gesamtheit. Man darf zu keinem Zeitpunkt unachtsam und muss bis zum Schluss konzentriert sein!“, so Trainer Strojwasiewicz, der die Mannschaft aus der Zeit in der Landesliga Hannover sehr gut kennt.

Wir laden Euch herzlich zum Sonntagsspiel ab 13 Uhr ein. Das Spiel findet in der Turnhalle der Grundschule am Sonnenberg in Bovenden statt.

Aydarus Strojwasiewicz

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zeitgemäß präsentieren zu können. Mit dem Klick auf "OK" erklärst du dich damit einverstanden!